40 Jahre 1976 - 2016


 

Reit- und Fahrverein Lohausen e.V.

Home      Reitbetrieb   Preise  Voltigieren    Jugend  Reitanlage/Infos  Links

Letzte Informationen    Historie  Fanshop    Vorstand   Impressum  Bildergalerie

 

 



 

Werden Sie Mitglied in unserem Verein.

Wir sind ein reiner Ausbildungsbetrieb ohne Stallbetrieb. Unsere 15.000 m² große Reitanlage dient nur der Ausbildung von Reiter und Pferd und steht für alle Mitglieder ohne Rücksicht auf Ihre Pferdeeinstallung offen. Sie kommen mit Ihrem Pferd zu unseren Schulstunden oder trainieren auf unserer Anlage. Sie zahlen als Mitglied nur den Ausbilder oder/und die Platzgebühr.

oder:

 Sie nehmen Teil an unserem 


tollen Reitbetrieb mit erstklassigen Ausbildern und mit vereinseigenen Schulpferden!

Kontakt: Petra Gerwiener
Tel.: 01520 8522248 oder 0211 4360873

 

Pikante 7 Jahre beim RuFV Lohausen

Charlotte Wahl hat Ihre Erinnerungen und die Entwicklung der "Wilden" Pikante zu einem zuverlässigen Schul- und Turnierpferd in einem Video bei YouTube zusammengefasst. Gut gemacht Charlotte

http://www.youtube.com

bullet


Unterricht in der Reithalle

  

bullet


Unsere Voltigierer

UNSERE AUSBILDER:    

                              

Alexandra Zeyen                                                            Björn Büth
              Sportwart und Trainer C                            stv. Sportwart mit Schwerpunkt Springen


bullet

Birgit Gerstmann, Reiten, Voltigieren u. therapeutisches Reiten



und Jürgen Jahn

bullet



bullet


Birgit Gerstmann ist Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag für Sie da!



Abschied von Susi, Winja und Chagall

Leider mussten wir uns von drei ganz treuen Mitgliedern verabschieden ein Abschied der uns allen sehr schwer gefallen ist 
und von Bianca Zeyen in Worte gefasst ist:

Leider mussten wir uns von Dreien unserer treusten Wegbegleiter verabschieden. Mit Ihnen ist ein Teil „Geschichte“ des Schulbetriebes gegangen denn sie waren ziemlich lange dabei. Susi war eines unserer ersten Schulpferde und hat vielen das Voltigieren und auch Reiten beigebracht. Auch wenn es anfangs nicht immer ganz einfach war… Winja kam auch schon ziemlich früh zu uns und hat ebenfalls viele Jahre treue Dienste geleistet, gleiches gilt auch für Chagall der uns leider nach nicht mehr operabler Erkrankung verlassen hat. Wir hoffen das es ihnen in ihrer neuen Freiheit gut gehen wird und halten Sie immer in guter Erinnerung.     

        
In unseren Herzen werden Sie immer weiter leben!

            


zurück